ADAC Maxlrain Classic begeistert Teilnehmer und Orga-Team

1. ADAC Maxlrain Classic

Selbst die Wetterkapriolen machten am 31. Juli mal einen Tag Pause, als das Team von Yasin Özer, die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus unseren Ortsclubs, die Truppe des AMC Bad Aibling mit ihrer Mangfall Classic und die AIB-KUR gemeinsam dieses Event mit insgesamt 90 Oldtimern und der Oldie Night am Abend auf die Beine gestellt hatten. Die ADAC Maxlrain Classic war der (kleine) Ersatz für die an Fronleichnam zusammen mit dem Maxlrainer Oldie Feeling, wegen der Pandemie abgesagten, 33. ADAC Bavaria Historic.

Die ADAC Bavaria Historic geht wieder vom 16. - 18. Juni 2022 auf Tour. Auftakt zu dieser Veranstaltung ist das Maxlrainer Oldie Feeling, das für den 16. Juni 2022 geplant ist. Auch die Maxlrain Classic findet an diesem Tag wieder als Ein-Tages-Veranstaltung statt. Eindrücke zur diesjährigen Maxlrain Classic sind hier zu finden. Die Beiträge von Sat1 Bayern sowie von rfo gibt es ebenfalls zum Nachschauen. 

Pressemitteilungen

"Oldtimer live erleben" auf dem Brauereigelände

16. - 18. Juni 2022 in Maxlrain

Beim Maxlrainer Oldie Feeling an Fronleichnam gab es 2019 neben dem Bavaria-Prolog und den tausenden Oldtimern auf der Wiese vor dem Schloss Maxlrain einen ganz besonderen Höhepunkt. Besuchermagnet war der Themenpark „Oldtimer live erleben“ auf dem Brauereiplatz. Neben historischen Motorrädern drehte unter anderem auch ein WM-erprobtes Rallyeautos seine Runden: der Toyota Corolla WRC von Ronald Leschhorn. Ein Hingucker war auch der Smart Roadster 542 von Guido Keller: In dessen Rennfahrzeug ist ein 200 PS starker Motor eines BMW-Motorrads verbaut. Das Thema „Oldtimer live erleben“ hat sich mehr als bewährt – und wird 2022 mit weiteren Überraschungen Motorsportfans faszinieren. Angedacht ist zudem wieder, Plätze für Mitfahrten zu verlosen, um unseren Gästen den (historischen) Motorsport noch näher zu bringen. Gerade des Thema Motorrad boomt immer mehr in Maxlrain – 2019 waren so viele Gäste mit ihren mindestens 30 Jahre alten Zweirädern auf dem Gelände wie noch nie. Genau deshalb wird der Themenpark oben auf dem Brauereiplatz neben dem „Oldtimer live erleben“-Areal nochmals erweitert.